Ausbildung und Studium

Als führendes Großhandels- und Dienstleistungsunternehmen für das Kachelofen- und Luftheizungsbauerhandwerk in Deutschland bilden wir natürlich auch aus und zwar Kaufleute im Groß- und Außenhandelsmanagement sowie zur/m Kauffrau/mann im Büromanagement und zur/m Fachkraft für Lagerlogistik/Fachlagerist (m/w). An unserem österreichischen Standort Melk können junge Leute eine Ausbildung zum/r Betriebslogistikkaufmann/frau absolvieren. Die Ausschreibungen sind nach Ländern eingeteilt. Sie können nach einer passenden Ausbildungsstelle in unseren deutschen Niederlassungen suchen oder am österreichischen Standort.

Zur Berufsorientierung bieten wir auch Praktikumsplätze in der Zentrale oder in einzelnen Niederlassungen an. Bewerbungen für freie Ausbildungsplätze oder für ein Praktikum können per Post, per Mail oder mit Hilfe unserer Online-Formulare gesendet werden.

Girls' Day

Die Hagos nimmt regelmäßig am Girls' Day teil. Eine Schülerin hospitiert an diesem Tag in der IT der Genossenschaft. Auch 2022 sind wir voraussichtlich wieder beim Girls' Day dabei, er findet am 28. April 2022 statt. Weitere Informationen, wie man sich bewirbt und was man im Vorfeld abklären muss, finden sich hier.

Berufswegeplanspiele

Wer sich für Bewerbungsgespräche oder Assessment-Center gut vorbereiten will, sollte diese Situationen am besten im Rollenspiel vorab üben, und das möglichst mit „echten“ Mitarbeitern von Personalabteilungen. Schulen und Jugendorganisationen führen regelmäßig zum Beginn der Bewerbungsphase Anfang des Jahres solche Berufswegeplanspiele durch. Seit einigen Jahren mit dabei ist auch die Hagos. Die Genossenschaft simuliert Bewerbungsgespräche mit zukünftigen Azubis in den Bereichen Groß- und Außenhandel, Lagerlogistik, Büromanagement und für den Studiengang BWL-Handel, bzw. Informatik. Die Schüler erfahren in diesen Planspielen, was im Bewerbungsprozess auf sie zukommt, welche Fragen ihnen gestellt werden könnten und wie Einstellungstests aussehen.