Key Visual

Kaminöfen sind gerade in der Übergangszeit wärmstens zu empfehlen

Frost im Mai oder Frühlingstemperaturen im November - das haben wir alles schon erlebt. Mal wird die Heizung ein-, mal wieder ausgeschaltet; obwohl jeder weiß, dass diese Methode nicht gerade rationell ist und viel Energie und somit auch Geld verbraucht.

Eine sparsame Alternative ist hier ein exklusiver Kaminofen. Ganz modern sind derzeit Kaminöfen mit Natur- oder Specksteinverkleidungen. Neben dieser Variante gibt es eine Fülle von Verkleidungsmöglichkeiten wie Stahlblech oder Edelstahl, die keine Wünsche mehr offen lassen. Eine Besonderheit bieten Keramikverkleidungen, hier kann jetzt sogar eine Sonderglasur ausgewählt werden und in ein paar Wochen wird dann der individuellen Kaminofen geliefert. Jeder Kunde kann so, passend zur Wohnungseinrichtung, seine ganz persönlichen Vorstellungen realisieren. Modern wohnen - modern heizen - hier ist der Kaminofen der ideale Kombi-Partner!

Kaminöfen verbreiten behagliche Wärme in kürzester Zeit. So umfangreich dabei die Auswahl ist, so umfassend sollte die Beratung sein. Design ist eine Seite, aber ebenso entscheidend ist die richtige Heizleistung und Montage des Ofens. Darin kennt sich keiner besser aus als der Fachmann für den Ofen- und Luftheizungsbau. Er berät Sie, welches Modell, welche Farbgebung und welche Ausführung am besten zu Ihren Wünschen passt. Der Ofenbauer sorgt auch für den richtigen Anschluss des Ofens an Ihren Schornstein. Deshalb ist er Ihr bester Ansprechpartner.

Kategorie: Kaminöfen

< zurück zu Presse